Diskriminierung

offline und online

ein Workshop mit AntiAnti

12. + 13.04.2023

Ablauf

Tag 1

14:30-15:00 Kennenlernen
15:00-15:45 3 Begriffe: Diskriminierung, Antisemitismus, Rassismus
15:45-16:00 PAUSE
16:00-16:30 Diskriminierung in meinem Leben
16:30-17:15 Antisemitismus: Geschichte und Gegenwart
17:15-17:30 Abschluss

Ablauf 

Tag 2

14:30-15:00 Was war gestern, was passiert heute?
15:00-15:15 Wie nutzen wir Social Media?
15:15-16:00 Was sind Fake News?
16:00-16:15 PAUSE
16:15-16:45 Wie erkenne ich Fake News?
16:45-17:15 Aktiv gegen Diskriminierung
17:15-17:30 Abschluss

Wie sprechen wir miteinander?

  • Alle Sprachen sind gut und haben Platz 🗣️✅
  • Die Dolmetscher*innen helfen uns 🫂
  • Wenn wir etwas nicht verstehen, sagen wir "Moment Mal" oder "Stop" 🙅‍♂️🛑

Kennenlernen mit Hashtags

Dein Name

#deine Hobbies

#was interessiert dich

am Workshop

#wie beschreibst

du dich selbst

#warum bist du

heute hier?

3 Begriffe:

  • Diskriminierung
  • Antisemitismus
  • Rassismus

Positionen-Spiel

  • Diskriminierung begegnet mir im Alltag oft
  • Ich kriege regelmäßig Rassismus in meinem Alltag mit
  • Antisemitismus ist ein Problem der Vergangenheit

Positionen-Spiel

  • Ich kann mir ein Leben ohne Smartphone nicht mehr vorstellen
  • Ich benutze Social Media um mich zu informieren
  • Ich habe auf Social Media schon oft Dinge gesehen, die mich verunsichert haben
  • Ich beteilige mich aktiv bei Social Media (mit Posts und Kommentaren)

Zeitstrahl-Memory: Antisemitismus

Feedback

Zum Abschluss:

  • GLAD
  • SAD
  • LET'S NOT FORGET

Vielen Dank, dass ihr mitgemacht habt!

 

Bis morgen :)

Diskriminierung

offline und online

Tag 2

ein Workshop mit AntiAnti

12. + 13.04.2023

Ablauf 

Tag 2

14:30-15:00 Was war gestern, was passiert heute?
15:00-15:15 Wie nutzen wir Social Media?
15:15-16:00 Was sind Fake News?
16:00-16:15 PAUSE
16:15-16:45 Wie erkenne ich Fake News?
16:45-17:15 Aktiv gegen Diskriminierung
17:15-17:30 Abschluss

Spiel:

Wie nutzt ihr Social Media?

Bilderrätsel zu Fake News

Was siehst du hier?

Was siehst du hier?

Was siehst du hier?

https://www.facebook.com/watch/?v=1687032091373111

Google Reverse Bildersuche

Google Reverse Bildersuche

Fake-News Check

1. Ist der Inhalt emotional und übertrieben? Viele ??? und !!!

2. Quelle: Seriös? Existiert sie überhaupt? Gibt es andere Quellen?

3. Gibt es mehr Berichte zum Thema? Sind die Zahlen und Fakten richtig?

4. Gibt es ein Datum? Wenn ja, ist es aktuell?

5. Fotos prüfen, zum Beispiel mit der Google Rückwärtssuche

Social-Media-Recherche

 

  • Wer sind die Akteure im Bild?

  • Was fällt euch in der Beschreibung auf (Hashtags, Emojis, Kommentare, Likes etc.)?

  • Welche Themen werden behandelt?

  • Was ist an dem Post diskriminierend?

  • Wen könnten die Profile ansprechen und warum?

Recherche - Wer inspiriert dich?

 

Überlegt euch allein oder in kleinen Gruppen, welche Personen euch durch Beiträge für eine bessere, gerechtere und schönere Gesellschaft inspirieren. Das können Künstler*innen, Influencer*innen, Aktivistis, Politiker*innen, Sportler*innen etc. sein. Zeigt den Anderen einen Song, Post, Artikel, Infos...

 

Leitfragen für die Recherche:

  • Was mögt ihr an ihnen besonders?
  • Mit welchem Thema setzen sie sich (kritisch) auseinander?
  • Was sind ihre Botschaften?

Aktiv gegen Diskriminierung

Feedback

Vielen Dank, dass ihr mitgemacht habt!

 

12.-13./04/23 JFE Interkulturelles Jugendwohnhaus Lichtenberg

By mediale pfade

12.-13./04/23 JFE Interkulturelles Jugendwohnhaus Lichtenberg

  • 157