Tagesablauf

08:30    Einstieg & Kennenlernen

09:00    Wissen und Austausch zum Thema

10:00    Einstiegsfilm "Rechtsextremismus"

10:15    Pause

10:30    Kahoot!-Quiz

11:15    Videoanalyse “Rechte Internetblase” und Input

12:00    Social-Media-Recherche

12:35    Mittagspause

13:15    Auswertung Social-Media-Recherche

14:00    Recherche: Wer inspiriert dich?

14:45    Feedback

Was ist die sogenannte Neue Rechte?

 

  • Verlage
  • Parteien
  • soziale Medien
  • Kameradschaften
  • Kleidungsmarken
  • Musiker*innen etc.
  • aktivistische Gruppen

Diverses und gut organisiertes Netzwerk aus rechtsextremen Organisationen und Aktivist*innen:

Was ist daran neu?

Verhältnis zum
Nationalsozialismus des Dritten Reichs

  • strategische Abgrenzung, um nicht abschreckend zu sein
  • neues Image für alte Ideen

Was ist nicht neu?

Viele Gemeinsamkeiten mit dem Nationalsozialismus

  • Die neue Rechte vertritt das gleiche menschenfeindliche Weltbild wie die "alte" Rechte, mit all den Elementen, die wir im Film zu Rechtsextremismus und im Quiz kennengelernt haben.

 

  • Sie geben alten Ideen teilweise neue Namen z.B. Ethnopluralismus anstatt Rassismus.


 

Wie arbeiten die neuen
Rechten online?

 

  • Kopieren von erfolgreichen Formaten wie lustige YouTube-Kanäle, Lifestyle-Accounts auf Instagram
     
  • Aufgreifen von Themen, die Jugendliche interessieren:
    • Musik (Hip Hop),
    • Sport,
    • Naturschutz,
    • Beauty,
    • Gaming,
    • Kochen
  • Subtiles Einstreuen von politischen Inhalten

Deplatforming

  • seit 2019 vermehrtes Depatforming von rechtsextremen Akteuren auf Instagram, YouTube und anderen Plattformen
    • Ausweichen auf Messenger wie Telegram, Discord etc.
  • Selbstzensur von politischen Inhalten, Instagram-Accounts werden unpolitischer bzw. politische Inhalte noch subtiler vermittelt

Danke für die Aufmerksamkeit!

Social-Media-Recherche

Leitfragen:

  • Wie präsentieren sich die Akteure im Bild?

  • Was fällt euch an Besonderheiten im Text auf (Hashtags, Emojis, Kommentare, Likes etc.)?

  • Welche Themen werden behandelt?

  • Wo wird erkennbar, dass es sich um rechtsextreme Aktivist*innen handelt?

  • Wen könnten die Profile ansprechen und warum?

Videoanalyse "GERMANIA"

Leitfragen:

  • Wer wird vorgestellt und was wurde angesprochen?

  • Welche Rolle spielt „Deutschsein“ für die Identität der Personen?

  • Welche herausfordernden Erfahrungen hat die Person gemacht? Welche Wege findet sie, damit umzugehen?

Wer inspiriert dich?

 

Überlegt euch allein oder in kleinen Gruppen, welche Personen euch durch Beiträge für eine bessere, gerechtere und schönere Gesellschaft inspirieren. Das können Künstler*innen, Influencer*innen, Aktivistis, Politiker*innen, Sportler*innen etc. sein. Zeigt den Anderen einen Song, Post, Artikel, Infos...

 

Leitfragen für die Recherche:

  • Was sind ihre Botschaften?
  • Mit welchem Thema setzen sie sich (kritisch) auseinander?
  • Wen sprechen sie an?

Feedback

Feedback

folgt uns auf Instagram

@wirsindantianti

    

23/03/23_Präsi&Aufgaben AntiAnti

By mediale pfade

23/03/23_Präsi&Aufgaben AntiAnti

  • 163