motivation  & bildungsziele

Archiv der Flucht

Themenfeld Migration und Flucht

"Ankunft und Ankommen"

Ablauf

- Begrüßung, Ablauf und Kennenlernen

- Vorstellung "Archiv der Flucht"

- Auszug aus dem Archiv: FREWEYNI HABTEMARIAM 

- Austausch: Was hat Freweyni bei ihrer Ankunft in Deutschland erlebt?

- Jetzt seid ihr dran: Wie könnte ein guter Ort zum Ankommen aussehen?

- Medienproduktion: Bau einer Miniaturwelt "Ein guter Ort zum Ankommen", 360° Fotografie

- Präsentation und Abschluss

 

Wer ist im Raum?

- Obstsalat oder Aufstellung

Gruppenregeln

 

- Wir lassen uns gegenseitig ausreden.

- Wir hören einander zu.

- Wir respektieren die Meinung anderer, auch wenn sie von unserer eigenen abweicht.

- Wir helfen einander.

- Wir achten auf unsere Umgebung und unsere Mitmenschen.

 

Quelle: jugendhackt.org

Was ist das "Archiv der Flucht"?

Das „Archiv der Flucht“ ist ein Projekt der Publizistin Carolin Emcke, der Migrationswissenschaftlerin Manuela Bojadžijev und des Hauses der Kulturen der Welt in Berlin (HKW).

Frage

Was hat Freweyni erlebt, als sie in Deutschland ankam? Was ist euch in Erinnerung geblieben?

 

Austausch

Frage

Wenn du aus deinem Land fliehen müsstest, was würdest du dir für deine Ankunft an einem neuen Ort wünschen? Wie könnte ein guter Ort aussehen?

 

Brainstorming

Ein Guter Ort

Aufgabe:

 

 

 

 

 

Familienarbeit

  • Nehmt euch eine Kiste
  • Stellt mit Hilfe der Bastelmaterialien in eurer Kiste dar, wie ihr euch einen guten Ort zum Ankommen vorstellt
  • Die Interviewsequenzen dienen als Inspiration, gerne könnt ihr weitere Geschichten anhören

Gelebte Utopien

Aufgabe:

 

 

 

 

 

Familienarbeit

  • Erstellt ein 360° Foto eurer Kiste (Samsung Gear Set-up)
  • Speichert das Foto auf dem Telefon

Gallery Walk

 

Präsentation

Feedback

Thank you!(TITLE)

Instagram | Twitter | Facebook | YouTube
@medialepfade


Website:

medialepfade.org

 

Archiv der Flucht - "Ankunft und Ankommen"

By mediale pfade

Archiv der Flucht - "Ankunft und Ankommen"

  • 127